Typisch England: Zwischen Geschichte und Moderne - Au-pair in London, Kent und Somerset

Volunta Au-Pair: London, Kent und Somerset, England

Hip, cool, modern und lebhaft oder old-fashioned mit majetätischer Anmut. Als Au-pair in England erlebst du eine Gesellschaft, die zukunftsorientiert und modern ist und dabei liebevoll ihre Traditionen bewahrt: Ob 5-Uhr-Tee und Fish ´n Chips oder Fuchsjagd und Pferderennen. Der Mix macht England zu einem spannenden, attraktiven Land für dich.

Bewerben

Du interessierst dich für einen Au-pair Aufenthalt in England. Für die Bewerbung brauchst du folgende Unterlagen:

  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Passbild
  • Ärztliches Attest
  • Kinderbetreuungsreferenz
  • Weitere Unterlagen, die du benötigst, findest auf Seite 1 des Bewerbungsbogens.
     

Download Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsbogen

Ärztliches Attest

Kinderbetreuungsreferenz


Allgemeine Informationen

Europäisches Übereinkommen


Die Bewerbungsunterlagen / Anfragen sendest du bitte per E-Mail an: kontakt@volunta.de

oder per Post an:
Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH
Au-Pair
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt


Rückfragen?

0611 4504 166 87
E-Mail: kontakt@volunta.de

Volunta ist RAL zertifiziert und IAPA-Mitglied

 

Rahmenbedingungen

  • Arbeitszeit: 25-30 Stunden wöchentlich + 2 Abende Babysitting
  • Taschengeld: mindestens 60 £ pro Woche (extra Taschengeld für extra Leistungen)
  • Urlaub: mindestens 1 Woche bezahlter Urlaub pro 6 Monaten Aupair-Tätigkeit in derselben Familie
  • Dauer: Mindestens 6 -12 Monate (i.d.R. gilt: je länger desto besser)
  • Sommer-Au-pair auf Anfrage

Voraussetzungen

  • Erfahrung in der Kinderbetreuung
  • Alter: 18 – 30 Jahre
  • Gute Englischkenntnisse
  • Es werden nur Bewerber/-innen, die ledig sind und keine eigenen Kinder haben, angenommen.

Leistungen / Kosten

Unseren Au-pairs bieten wir:

  • Persönliche Beratung und Betreuung über die gesamte Aufenthaltszeit
  • Vermittlung an sorgfältig ausgewählte Gastfamilien
  • Unterstützung bei Formalitäten und Versicherungsinformationen
  • Kontaktmöglichkeiten zu anderen Au-pairs
  • Unterstützung durch die Partneragentur im Gastland (z.B. Sprachschule, etc.)
  • Unterstützung durch die Partneragentur bei Problemen mit der Familie einschließlich der Möglichkeit zur Umvermittlung
  • Einladung zu mehrmals jährlich stattfindenden Au-pair Treffen in Deutschland
  • Ausstellen einer Au-pair Teilnahmebescheinigung
  • Programmgebühr: 150€, fällig bei Vermittlung in eine Gastfamilie
  • Anreise: Eigene Anreise. Bitte Angebot im Reisebüro erfragen
  • Sprachkurs: Kosten variieren und sind abhängig vom Wohnort
  • Freiwillige Zusatzversicherung: ca. 40 € pro Monat

(Mit der europäischen Versichertenkarte einer deutschen Krankenversicherung können die Leistungen des öffentlichen Gesundheitssystems in England in Anspruch genommen werden.)

Kontakt
Du hast Rückfragen zu unseren Angeboten?
Dann rufen wir dich auch gerne zurück!
Kontakt