Einsatzstellen-Handbuch
zurück zur Übersicht

III. Methoden für den Abschluss

„Satzanfänge“
Dauer pro Freiwilliger/Freiwilligem: zwei Minuten
Geeignet für: Einzelpersonen, Gruppen
Die/Der Freiwillige soll Sätze vervollständigen, z. B.

  • Besonders gut gefallen im Freiwilligendienst hat mir …
  • Am Anfang meines Freiwilligendienstes fühlte ich mich …
  • Im Laufe meines Freiwilligendienstes über mich gelernt habe ich …
  • Anderen erzähle ich über meinen Freiwilligendienst, dass …


„Bilderreflexion“
Dauer pro Freiwilliger/Freiwilligem: zwei Minuten
Geeignet für: Einzelpersonen, Gruppen
Postkarten/Fotos/Kalenderblätter o. ä. mit verschiedenen Motiven werden ausgelegt. Zur Frage, welches Bild am ehesten zu seiner/ihrer momentanen Stimmung hinsichtlich dem Abschluss des Freiwilligendienstes passt, wählt die/der Freiwillige das entsprechende Bild aus.

„Fünf-Finger-Reflexion“
Dauer pro Freiwilliger/Freiwilligem: zwei Minuten
Geeignet für: Einzelpersonen, Gruppen
Die/Der Freiwillige soll zu jedem Finger etwas sagen: Daumen: Das war gut. Zeigefinger: Darauf weise ich hin. Mittelfinger: Das war nix. Ringfinger: Das nehme ich mit. Kleiner Finger: Das kam zu kurz.

„Der rote Faden“
Dauer pro Freiwilliger/Freiwilligem: mind. fünf Minuten
Geeignet für: Einzelpersonen, kleine Gruppe
Es wird ein Seil oder Faden ausgelegt, welcher den Weg der/des Freiwilligen durch seinen Freiwilligendienst symbolisiert. Entlang des „Weges“ werden Gegenstände platziert, die wichtige Stationen bzw. Aspekte des Freiwilligendienstes symbolisieren (etwa ein Namensschild am Anfang des Weges für die Zeit des Kennenlernens, Arbeitsgegenstände für die Zeit der Einarbeitung, Schreibunterlagen für die Volunta-Seminare, ein Stern oder sonstige Weihnachtsdekoration für die Zeit rund um Weihnachten und damit verbundene Aktionen bzw. Aktivitäten der Einrichtung). Gemeinsam werden die Stationen und Aspekte des Weges erinnert und reflektiert.
Variante: Der/Die Freiwillige bekommt die Aufgabe, diesen Weg als Standbild zu gestalten.

zurück zur Übersicht
Kontakt
Du hast Rückfragen zu unseren Angeboten?
Dann rufen wir dich auch gerne zurück!
Kontakt