Freiwilligen-Wiki
zurück zum Wiki

Rechtsverhältnis

Für die Dauer des FSJ / FÖJ und BFD wird weder ein Arbeits- noch Ausbildungsverhältnis eingegangen. Vielmehr wird eine privatrechtliche Vereinbarung eigener Art getroffen. Es gelten die Arbeitsschutzbestimmungen.

Gesetz über den Bundesfreiwilligendienst (BFDG)
Gesetz zum Schutz der arbeitenden Jugend (JArbSchG)
Gesetz zum Schutze der erwerbstätigen Mutter (Mutterschutzgesetz - MuSchG)
Gesetz zur Förderung von Jugendfreiwilligendiensten (JFDG)

zurück zum Wiki
Kontakt
Du hast Rückfragen zu unseren Angeboten?
Dann rufen wir dich auch gerne zurück!
Kontakt