Freiwilligen-Wiki
zurück zum Wiki

Pädagogische Begleitung

Die pädagogische Begleitung gliedert sich in:

  • Praxisanleitung durch die EST
  • praxisbegleitende Seminararbeit
  • Betreuung durch deinen pädagogischen Berater / deine pädagogische Beraterin

Bei Fragen und Problemen kannst du dich immer an dein Beratungscenter wenden (siehe Kontakt).
Die Entwicklung, die du während deines Freiwilligendienstes nimmst, kannst du beeinflussen, und über viele Dinge selbst entscheiden. Dabei wirst du von vielen Menschen unterstützt, die dir bei der Ausgestaltung dieses Lebensabschnittes behilflich sein können:

Dein pädagogischer Berater / deine pädagogische Beraterin, der / die gemeinsam mit dir eine geeignete Einsatzstelle gefunden hat, die deinen Vorstellungen entspricht. Er oder sie begleitet dich das ganze Jahr hindurch, indem er / sie dich in deiner EST oder während eines Seminares besucht, ein Tagesseminar zusammen mit dir durchführt oder z. B. telefonisch Kontakt hält. An ihn / sie kannst du dich mit allen Fragen und bei Problemen wenden. Sollte sich z. B. deine EST als nicht angemessen erweisen, deine persönlichen Ziele zu erreichen, sucht ihr gemeinsam nach Lösungen.

Dein Anleiter / deine Anleiterin in deiner EST führt mit dir regelmäßig Reflexionsgespräche, ist Ansprechperson für Organisatorisches oder bei fachlichen Fragen und wählt gemeinsam mit dir Module in der Seminararbeit aus, die dich bei deiner Zielerreichung am besten unterstützen.

Dein Seminarleiter / deine Seminarleiterin der Seminargruppe ist dafür verantwortlich, dass du dich fachlich mit deinem Einsatzfeld auseinandersetzen kannst. Er / sie unterstützt dich dabei, deine Entwicklung sichtbar zu machen, gibt Hilfestellung bei der Berufsorientierung oder zeigt dir Lösungen auf, wenn du Probleme im Arbeitsalltag in der EST hast. Sollten diese Probleme so sein, dass sie sich nicht mehr im Rahmen der Seminararbeit lösen lassen, wird dein pädagogischer Berater / deine pädagogische Beraterin aktiv.

Diese und noch viele weitere Personen unterstützen dich, deine Ziele zu erreichen. Nutze also aktiv die Möglichkeiten, die der Freiwilligendienst und die pädagogische Begleitung bieten.

zurück zum Wiki
Kontakt
Du hast Rückfragen zu unseren Angeboten?
Dann rufen wir dich auch gerne zurück!
Kontakt